20. Radmarathon 24. 4. 2022

wo radfahren spaß macht dsfgasdf
Radmararthon 24.4.2022

Moin zsammen,

wir werden auch in diesem Jahr 2021 unseren Radmarathon nicht durchführen. Wir wollen kein Risiko weder für euch noch für uns eingehen.

Wir verschieben erneut ins nächste Jahr  auf den 24. April 2022

Als einzigen Grund für die erneute Absage ist die Selbstverantwortung und Selbstschutz für euch und uns ausschlaggebend.

Nur so können wir sicherstellen, dass wir alle uns die Freude an unserem Sport erhalten.

Alle angemeldeten Freunde aus 2020 sind für den 20. Radmarathon am 24. April 2022 startberechtigt.
Eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir halten euch per Mail und auf unserer Homepage informiert.

Wer nicht kommen will oder kann, kann sein Startgeld erstattet bekommen.
Bitte in dem Fall die üblichen Angaben für den Zahlungsverkehr in einer Mail an uns mitteilen.

Wir gehen jedoch davon aus, dass du uns treu bleibst und 2022 die Gelegenheit nutzt um mit uns zusammen
wieder „Normalität“ feiern wirst. Es wird dann bestimmt ein besonderer Tag sein.

Wir bitten um Nachsicht und Verständnis für diese Maßnahme. Wir haben leider keine sinnvolle Alternative gefunden.
Wir möchten den Charakter der Veranstaltung beibehalten. Früh im Jahr eine lange Fahrt im geführten Verband durchzuführen
ist und bleibt unser Angebot.

Bleibt bitte gesund. Alle.

Für eure Freunde im TuS Griesheim

Enno

Radmararthon 24.4.2022
tus radsport wo radfahren spaß macht2019


 20. Radmarathon „R(h)ein flach“ am 24. 4. 2022

Hoffen wir, dass Corona uns nicht noch einmal einen Strich durch unsere Planungen macht. Bleibt gesund. Wir sehen uns.  

Liebe Mitfahrer an unserem Radmarathon,
wir freuen uns euch am 24. April 2022
zum 20. Radmarathon „R(h)ein flach” begrüßen zu können.
Bis dahin bleibt ihr bitte gesund, habt Spaß am Radfahren und am Leben.

Euer Team vom TuS-Griesheim / Radsport

Die Radsportabteilung im TuS Griesheim freut sich auf den 20. Radmarathon. Wir glauben ganz viele ehemalige und neue Teilnehmer tun das auch. Unsere Radsportabteilung mit den vielen Helfern, Freunden, Unterstützern und alle Mitglieder werden alles dran setzen,damit auch der 20 „R(h)ein flach“ ein großer Erfolg wird. 

Noch